Nachrufe

Der Saxofonist unseres Blasorchesters Dieter Lange

ist viel zu früh, im Alter von 53 Jahren am 31. Mai 2015 von uns gegangen.

 

Noch immer fassungslos und schockiert sind wir über seinen Tod, insbesondere über den kurzen Zeitraum zwischen der Erkennung der schweren Erkrankung und seinem Ableben innerhalb eines halben Jahres.

 

Über vier Jahrzehnte hast du mit Deinem Saxofon in unserer Kapelle musiziert.

 

Als leidenschaftlicher Musiker mit außerordentlichem Können und guter Kamerad mit deiner ansteckenden Fröhlichkeit hinterlässt du in unserer Kapelle eine große Lücke.


Wir blicken mit Dank auf unvergessliche Erlebnisse und Begebenheiten in den gemeinsamen Jahren zurück. Wir werden Dich stets im Herzen tragen und in Memoriam bei jedem Konzert Deine Lieblingspolka spielen.

 


Günther Schüler

Der Senior und Gründungsmitglied unseres Orchesters ist im Alter von 87 Jahren am 24.April 2015 verstorben.

 

Als einer der Gründungsväter warst du uns über 48 Jahre lang ein väterlicher Freund und Wegbegleiter. Wir haben gemeinsam mit Leidenschaft musiziert und unzähligen Menschen in Nah und Fern Freude bereitet. Wir danken für eine gelebte Kamerad- und Freundschaft und werden dich als unseren “Vater Schüler“ immer in Gedanken mitmusizieren lassen.